Autor Nachricht

klima papst

(Administrator)

geändert von: klima papst - 04.11.08, 09:53:46

Hallo zusammen,

meine sehr vereehrten Autoklima - Forums -User...,

möchte nocheinmal meinen Bericht neu auflegen, für das obengenannte Thema!! Der Bericht ist etwas modifiziert worden, nach dem neusten Stand der Technik!!!!

Mann sollte die Autoklimaanlage nicht solange vor sich defekt herumdümpeln lassen, ansonsten verrottet sie vor sich her und ist nicht mehr reparabel!!!



Der Bericht:

Winterschlaf killt Klimaanlage!! Und was sie alles leisten kann, auch im Winter!

Sie werden immer mehr, was??
Klimaanlagen in Autos, und das von Jahr zu Jahr!!

Und sie werden weiterhin technisch Stiefmütterlich behandelt von den Autoindustrien.

Axel Holler von der Firma Autoklima Kornweibel aus Köln gibt Tipp´s, wie richtig geht!

Man sollte die Technik der Klimaanlage nicht nur im Sommer überprüfen lassen (Climacheck: ? 80 - ?120.-), meint unser Klimaexperte Axel Holler, sondern auch im Winter.

Denn wenn die Autoklima zum Ende der Sommersaison den Geist aufgibt, wie so oft, sollte man sie nicht den ganzen Winter defekt vor sich herdümpeln lassen. In dem System sind viele mineralische und metallische Teile, die ohne stetigen Betrieb (Sommer wie Winter pro Woche 10 min mitlaufen lassen, so die Hersteller) mit der Zeit defekt gehen, wie z.b. eintrocknen der Wellenabdichtung im Kompressor.

Irreparable ist dann der Kompressor, Kosten für den Verbraucher (ca. ? 1200.- ).

Bei 80% von defekten Klimaanlage geht es meist um Undichten im geschlossenen Anlagensystem, ob es der undichte Kondensator oder die undichte Leitung ist, es sollte laut Klimatechniker Holler sofort getauscht werden.
Denn wenn das System lange offen steht, fängt es in der Anlage, im wahrsten Sinne des Wortes an zu rosten und das ist nicht gut, wie man sich denken kann, denn für alle Feinst-Regelventile und Membranen in der Anlage ist es schlecht.

Kältetechnische Fehlfunktionen sind dann die Folge, sowie hohe Reparaturrechnungen und das muss nicht sein, rät Holler!

Holler´s kalter Service-Tipp: Zur schnellen Entfeuchung im Winter, hilft ganz schnell!

* max. Heizungleistung
* mittelere. Lüfterstufe
* Klimaanlage anschalten,

Die Klimaanlage entfeuchtet dann die erwärmte Luft und das ist gut für sehr empfindsame Menschen, die Probleme mit den Atemwege haben.
29.10.08, 11:10:10
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Winterschlaf killt Klimaanlage
7 25750
31.08.12, 22:43:37
Gehe zum letzten Beitrag von aapapapa
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage läuft nicht ,mazda demio
10 19815
28.03.17, 13:02:34
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage Citroen C5 schaltet ein, aber nach 5sec. wieder aus!
7 50977
20.08.07, 19:31:07
Gehe zum letzten Beitrag von dede1802
Gehe zum ersten neuen Beitrag Nach Klimaservice Kompressor kaputt
7 28391
15.07.10, 20:51:52
Gehe zum letzten Beitrag von Tiby
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage kühlt einseitig
3 15499
09.08.12, 09:04:36
Archiv
Ausführzeit: 0.0469 sec. DB-Abfragen: 13
Webdesign unterstützung: heimseiten.de - Webdesign aus Köln
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder