Autor Nachricht

sttj555

(Newbie)

Guten Tag zusammen freuen

Da ich nun so verzweifelt bin, hoffe ich von euch ein paar Tipps zu bekommen.

Kurze Vorgeschichte:
- wie gesagt 11 Besuche hat meine Klimaanlage schon gehabt
- keine Klimaleistung mehr gehabt, also ab zum Check
-> Druck geprüft, und kein Leck festgestellt, also befüllt
- nach ca. 5 Wochen wieder keine Leistung mehr
-> siehe vorheriger Punkt
- Austausch von:
-> Trockner, danach wieder 5 Wochen kühlen Kopf gehabt
-> Kondensator, dito
- suchen, suchen suchen...nichts festzustellen
-> Prognose "...es könnte der Verdampfer oder der Kompressor sein, und das kostet..."
- so da immer "Leuchtmittel" zugegeben wurde, verstehe ich folgendes nicht:
-> ich, Schnauze voll und untere Abdeckung vom Motorraum abgebaut und siehe da der Kompressor voll am "siffen", also versucht was zu regeln aber ohne Erfolg

- jetzt war ich in einer Mietwerkstatt und hab mich beraten lassen, ob die mir dabei helfen können und "...klar...komm rum mit dem Teil..." also Kompressor gekauft - da Bj. 97, wollte ich nicht ganz so viel ausgeben. ja ja, nicht meckern, Billigschrott erhalten...das habe ich aber erst in der Werkstatt gecheckt

- so zur Mietwerkstatt: "...was hat'n die Klima nochmal?" ich: "...nix Leistung und Kompressor undicht, das und das ist nagelneu...". naja, dann los
-> ich: evakuieren???? Werkstatt: nach'm Druck auf's Ventil: "...nö...ist nüscht mehr drauf, kannste so abbauen!" da hätte ich wahrscheinlich stutzig werden müssen...naja...also Kompressor ausgebaut und neuen rein
-> hmm, irgendwie paßt die Halterung bei Anschluß nicht (alter Kompi - Stift oben, neuer Kompi Stift unten)..egal Werkstatt meinte "...kannste weg machen..." hä?? trotzdem, ab damit und alles passte
-> so fleißig alles befüllt und was soll ich sagen, ein schönen Zischen war zu hören traurig
-> also nochmal gecheckt und jetzt der Supergau: Gewinde defekt gegangen *heul*
-> also E-Mail-Verkehr mit dem Verkäufer gehabt und jetzt warte ich den Retourschein, aber ich mache mir keine großen Hoffnungen, das ich Geld wiedersehe...aber das ist eine andere Sache

So jetzt meine Bitte:
Wer kann mir einen Kompressor empfehlen, der passend ist und noch dazu qualitativ hochwertig ist?

Mein Fahrzeug ist ein 5er BMW BJ 97 523i ...BU27960..., und ich hatte einen Komressor von Denso drinne - Teilenummer laut BMW: 64 52 8 385 919.

Also Leute, ich hoffe auf euch zwinkern

Beste Grüße
Thomas
17.04.09, 11:35:59

klima papst

(Administrator)

hallo thomas,

verwirtwütendgeschockttraurigüberrascht mehr negative smily´s kenne ich nicht, wenns mehr geben würde, würde ich bei ihren thema auch mehr reinstellen wollen!!

ihnen ist ja wirklich böse mitgespielt worden!!!

ich sags ja immer wieder, geht zum fachmann mit eurer klimaanlage im auto, hier sieht man(n) wieder wo es hin führen kann!!

also thomas, auch wir verwenden fast nur noch org.- kompressoren, aus das aus gutem grunde!!

das soll für sie heissen, verwenden sie nur einen denso kompressor!!

und die richtige reihenfolge bitte einhalten zum richtigen kompressortausch!!!!!zwinkern

mfg

axel holler autoklima köln klimapapst
18.04.09, 12:24:42

sttj555

(Newbie)

Vielen Dank für's Beileid zwinkern

Haben Sie vielleicht einen Link bei dem Denso-Kompressor bestellt werden können?

Ich habe im Netz bislang nichts passendes finden können traurig

Beste Grüße
Thomas
18.04.09, 14:59:20

klima papst

(Administrator)

bitte, bitte...............

nein leider haben wir kein link von firmen die an kunden, kompressoren direkt verkaufen!!!!

auch wir verkaufen keine klima-teile, wir bringen nur den komplett-service für unsere kunden!!

auch wenn sie der meinung vielleicht sind, das mach ich selber, vertreten wir eine andere philosophie!! und zwar hat an gasanlagen, keiner ohne ausbildung, was zu schrauben!! denn so kommen immer wieder gravierende fehler bei den rep.-arbeiten zu standelachen

wie z.b. bei ihnen: 11 mal in der werksattgeschockt

mfg.

axel holler autoklima köln
19.04.09, 10:04:19

sttj555

(Newbie)

Nein, wahrscheinlich haben sie das falsch verstanden! Ich will das nicht selber machen sondern ein qualitativ hochwertigen kompressor kaufen und auf der suche im netz habe ich halt nur "sonstige" hersteller gefunden aber eben keinen der denso's verkauft

Beste grüße
Tom
19.04.09, 11:14:21
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Polo 9N - Climatronic nach Austausch Schlauch Kompressor-Kondensator wieder ohne Kühlleistung
7 34724
07.04.11, 14:15:48
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage läuft nicht ,mazda demio
10 19160
28.03.17, 13:02:34
Gehe zum ersten neuen Beitrag Volvo V 70
3 11217
07.09.11, 10:28:52
Gehe zum letzten Beitrag von rigo
Gehe zum ersten neuen Beitrag Golf4- Gas vorhanden, aber keine Kühlleistung
2 17104
30.06.07, 22:28:36
Gehe zum letzten Beitrag von Dirk-Golf4
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage kühlt so gut wie gar nicht
11 54305
25.05.07, 10:57:40
Archiv
Ausführzeit: 0.0552 sec. DB-Abfragen: 13
Webdesign unterstützung: heimseiten.de - Webdesign aus Köln
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder