Autor Nachricht

NewMoon

(Newbie)

hallo leute, bin hier neues mitglied und suche im raum berlin eine klimawerkstatt für meinen neuen ford c-max 1,6 -100ps - benziner- (baujahr 12/07 - erstzulassung 03/09).
habe den wagen seit märz in betrieb und finde, dass die klimaanlage nicht richtig gut kühlt. habe den regler immer im blauen bereich und gebläse auf stellung 2-3 und anfangs auch auf umluftbetrieb. ich muss alle luftaustrittsdüsen auf mich stellen, damit ich eine ausreichende kühlung verspüre. kann es sein, dass eine wartung schon aufgrund des langen stehens des wagens erforderlich wird? wie kalt muss die temperatur an den austrittsdüsen sein? ich nutze dei klima regelmäßig (mind.10min) und schalte sie auch wieder rechtzeitig (mind.5min) vor fahrtende aus.
wäre das vielleicht auch ein grund für eine garantieanfrage bei ford?
11.08.09, 00:22:24

klima papst

(Administrator)

hallo,

ab zu ford!!

ist garantiesachelachen

mfg

axel holler autoklima
11.08.09, 09:27:36

NewMoon

(Newbie)

habe dazu mal noch eine frage.....was ist, wenn ford mir klarmacht, dass die kühlleistung normal ist? gibt es dort kühlnormen, welche von der anlage erfüllt werden müssen? darf ich als kunde bei solch einem klimaanlagencheck dabei sein? wie kann ich gemachte arbeiten an der klimaanlage kontrollieren?

ich stehe als kunde doch ohne irgendwelche beweise da.

welche tipps können sie mir geben?

danke und gruß aus berlin.

p.s. habe mit ford bis jetzt (5monate) keine tollen erfahrungen gesammelt.
14.08.09, 23:54:43

klima papst

(Administrator)

hallo,

ausblaßtemperatur am mitteleren gitter: ca.6 grad!!!"

ob sie dabei sein dürfen, wenn an einer sogenannten gasanlage getestet wird, denn eine klimaaanlage hat gas und zwar r134a drin, das muss jede werkstatt selbst für sich entscheiden!!

ja das ist das, wo ich mit meiner person ewig dahinter stehe!! um gegen die service-wüste deutschland aufzuräumen!! denn kunden nicht dumm sterben lassen!!

mfg

axel holler köln autoklima klimapapst
15.08.09, 11:16:21

NewMoon

(Newbie)

hallochen aus berlin, wollte nur mal fragen, ob ich auch nach erfolgter kontrolle der klimaanlage einen bericht erhalte, wo der ist-, der sollstand des kühlmittels und die gemachten arbeiten nachweisen und nachlesen kann. solch eine art tüv-bericht ect....???
so, wie z.b. ein AU-test der abgagsanlage....
einfach nur abgeben und mir dann was erzählen lassen...gibt es ja sonst auch nirgends.

gruß newmoon
15.08.09, 21:59:00

klima papst

(Administrator)

hallo,

fragen sie doch dort mal nach!!!!!cool

mfg

axel holler
17.08.09, 10:31:21

jocken

(Newbie)

Schreibt mal was das gekostet hat..
02.03.12, 16:55:54

jocken

(Newbie)

Schreibt mal was das gekostet hat..
02.03.12, 16:56:12
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klima kühlt zuerst und wird dann langsam warm.
5 18382
07.09.11, 11:30:42
Gehe zum letzten Beitrag von Lyoner
Gehe zum ersten neuen Beitrag Kühlung Nissan Primera ungenügend
7 21923
14.04.09, 09:56:02
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage läuft nicht ,mazda demio
10 18057
28.03.17, 13:02:34
Gehe zum ersten neuen Beitrag Zuviel Öl
3 12683
18.07.12, 14:25:46
Gehe zum ersten neuen Beitrag Geruch Lüftung / Klimaanlage
2 1304
23.05.17, 15:29:23
Archiv
Ausführzeit: 0.0457 sec. DB-Abfragen: 13
Webdesign unterstützung: heimseiten.de - Webdesign aus Köln
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder