Autor Nachricht

nautic79

(Newbie)

Hallo zusammen,

ich bin etwas ratlos !
Und zwar wurde vor ca. 4 Wochen mein Klimakondensator erneuert weil der alte einen Riss hatte und die Klimanalage nicht mehr gearbeitet hatte. So weit so gut, wurde in der Werkstatt die Neubefüllung noch erledit und jetzt lief die Kühlung auch 3 Wochen gut. Bis vor einigen Tagen die Kühlung nachlies und sich komische Geräusche einstellten !
Wer kann mir sagen was das Problem sein kann ! Ich hoffe nicht das es der Kompressor ist , denn der kostet n schönes Sümmchen !
Kann mir wer Tipps geben ?
Danke
31.07.06, 09:00:48

klima papst

(Administrator)

hallo nautic,

die, haben mal wieder was getauscht was garnicht undicht wartraurig !

du hast ganz woanders eine undichte im system, und die muss lokalisiert und beseitigt werden!

lasse dir auf keinen fall kontrastmittel einfüllen, versaut die anlage für immer.

tenor : kältemittelmangel!!!!!geschockt

mfg.
axel holler
klimapapst
31.07.06, 09:09:08

nautic79

(Newbie)

Also heisst das die Klimaflüssigkeit geht mir irgendwo verloren ? Kann auch der Einbau des Klimakondensators mangelhaft durchgeführt worden sein ? Z.B. das eine Schraube nicht richtig fest ist und die Flüssigkeit entweicht ?!
Die Werkstatt hat Druck auf das System gegeben und dann erst die befüllung durchgeführt , diese kann aber auch nur beginnen wenn das System keinen Defekt entdeckt. Das finde ich komisch denn warum macht sie jetzt Mucken !?
Muss denn jetzt zwingend der Kompressor defekt sein oder kann es auch nur ein kleiner Mangel sein ?
31.07.06, 09:39:55

klima papst

(Administrator)

hallo nautic,

sorry, bis hier hin und nicht weiter!!verwirt

sicherlich kann alles möglich sein, ob irgendwelche schrauber irgendwie gearbeitet haben, kann ich nicht in meinem forum beurteilen.

wenn weiter, bitte nur in meiner firma, wenn ich mein service gerät angeschlossen habe!zwinkern

alles gute

axel holler
klimapapst
autoklima köln
01.08.06, 08:35:40

Systrax

(Newbie)

Hallo zusammen,

wieviel sollte das Nachfüllen der Kühlflüssigkeit in einem B-Corsa maximal kosten? Hab jetzt Angebote zwischen 75 und 130 Euro gefunden und fand das doch recht teuer.
Meine Klimaanlage läuft zwar noch, aber die Kühlleistung hat doch stark nachgelassen mit der Zeit.

MfG

Systrax
05.04.07, 14:57:23

klima papst

(Administrator)

hi systrax,

mit einer nachfüllung ist meist nicht getan!!!

du solltest schon eine komplette tech. überprüfung ausführen lassen.

da liegen die preise ca. zwischen ? 80.- bis ? 120.-!!

nicht immer ist geiz ist geil!!

mfg.

axel holler autoklima köln
10.04.07, 10:47:19
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
1 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Automatische Abschaltung bei zu wenig Kühlmittel?
7 19633
10.11.11, 22:05:39
Gehe zum letzten Beitrag von aapapapa
Gehe zum ersten neuen Beitrag Undichte Klima im Opel ASTRA
rwm
3 17145
24.04.07, 15:50:13
Gehe zum ersten neuen Beitrag Undichtigkeit beim Astra G
5 29891
23.10.06, 09:53:05
Gehe zum ersten neuen Beitrag klimatronik omega b
2 7352
04.04.10, 00:08:31
Gehe zum letzten Beitrag von Tiby
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaautomatik Opel Zafira 1,8 (Bauj. 2003)
0 11660
11.09.07, 20:02:40
Gehe zum letzten Beitrag von Schneehase
Archiv
Ausführzeit: 0.2519 sec. DB-Abfragen: 13
Webdesign unterstützung: heimseiten.de - Webdesign aus Köln
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder