Autor Nachricht

RabbitGTI

(Newbie)

geändert von: RabbitGTI - 09.11.06, 20:48:24

Hatte heute folgendes Problem an meinem Golf 4 ,da meine Klima immer an ist schaltet sie sich immer gleich ein wenn ich den Motor starte,
nomal kommt dann einmal das knack Geräusch von der Magnetkupplung am Kompressor, aber heute knachte es immer weiter im 2 Sekunden Takt.

Ich habe dann auf Econ gestellt und dann war sofort ruhe , wieder eingeschaltet wieder das gleiche knacken im 2 Sek Takt
Hab die klima dann ausgelassen ,
Pollenfilter wurde immer regelmäßig getauscht,
Die Klima funktionierte immer Einwandfrei
Der Wagen ist jetzt 4 Jahre alt,
ein Klimaservice habe ich noch nicht gemacht
den fehlerspeicher habe ich ausgelesen ,kein Fehler erkannt

ne Ahnung woran das erste liegen kann ?
gruß aus hannover
marc
09.11.06, 20:46:21

klima papst

(Administrator)

hallo marc,

mit dem pollenfilter hat es bestimmt nichts im weitesten sinne zutun.

die einfachste erklärung wäre kältemittelmangelzwinkern, weil wir bei der klima eine jährliche kältemittelverflüchtigung von ca. 8-12% haben, braucht die klima eine wartung, sodass man immer wieder den sollwert von k-mittel aufüllt.

man soll eine klima nie leer werden lassen, wegen den ablagerungen im system.

wenn dann zu wenig k-mittel in der anlage ist schaltet der niederdruckschalter die anlage aus und wieder ein, taktweise.geschockt

mfg.
axel holler autoklima kornweibel
10.11.06, 12:06:50

RabbitGTI

(Newbie)

Super genau das werd ich heut mal machen lassen und werd noch mal berichten ,
ich danke dir für deine Antwort.

muß dir auch in dem punkt zustimmen das es zu wenig Fachleute gibt die Ahnung von Klimaanlagen haben ,befüllen und evakuieren ist keine große Kunst ,aber wenn mal ein Fehler im System ist ,fangen die meisten an wild die Teile zu tauschen, was auf kosten des kunden geht.
Das ist nicht der Sinn und zweck.
Hatte mal ein problem bei meinem Golf 3 Vr6 mit der Klima, und VW konnte nix anderes als Teile tauschen, wie Kompressor ,kondensator Expansionsventil, Druckschalter usw
hinterher stellte sich raus das nur ein Schlauch von innen Dicht war und ich war ca 2800 DM ärmer

gruß aus Hannover

Marc

www.vwhome.de
10.11.06, 15:39:28

RabbitGTI

(Newbie)

So am Kältemittel lag es nicht haben 420 g abgesaugt und die Anlage neu befüllt,und das Problem ist nach wie vor vorhanden

mein Kollege meinte Kompressor ist kaputt ??
10.11.06, 18:47:06

klima papst

(Administrator)

hallo,

bitte, hab ich gern getan, es liegt mir an der aufklärung von technischen problemen.

aber soweit es per computer nur geht, bei allen anderen diagnosen, bitte nur in meiner werkstatt an meiner service-station.

alles gutezwinkern

autoklima kornweibel axel holler klima papst
14.11.06, 12:38:57

RabbitGTI

(Newbie)

So war gestern bei VW in der Werkstatt, und der Fehler ist gefunden
Steuergerät ausgelesen , kein Fehler erkannt

aber unter der Abdeckung von der Batterie befinden sich noch ein paar Sicherungen , und eine davon ist für das Lüftersteuergerät,
unter der Abdeckung war wohl Feuchtigkeit die dazu geführt hat ,das die Sicherungen oxidieren,
somit schaltet das Lüftersteuergerät nicht , die Lüfter springen nicht an, die Magnetkupplung schaltet nicht , sondern schaltet ein und aus im 2 Sekunden Takt

Schaden ca 35 Euro neuen Sicherungsträger und alles ist gut
21.11.06, 20:54:11

klima papst

(Administrator)

hallo marc,

kleiner fehler grosse wirkung, ich sehe manchmal das elektronische elemente zu sehr dem spritzwasser ausgsetzt sind. daß das zu defekten führen kann, muss man sich doch denken können!

verstehe auch nicht warum sich die autoindustrie sich darum in erster linie kümmert!

mfg.

axel holler klimapapst köln kornweibel
22.11.06, 10:17:16

RabbitGTI

(Newbie)

Naja ich sage mal Spritzwasser ist das Teil nicht grade ausgesetzt ,zumal ich den wagen auch nur im Sommer bewege,
aber ist schon lustig was alles für Fehler sein können wo man nicht gleich als erstes dran denkt
22.11.06, 11:24:31

klima papst

(Administrator)

ja, ja die autoklimaanlage werden immer anfälliger!

alles gute

axel holler klimapapst
23.11.06, 11:22:41
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage kühlt so gut wie gar nicht
11 55161
25.05.07, 10:57:40
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage Citroen C5 schaltet ein, aber nach 5sec. wieder aus!
7 50991
20.08.07, 19:31:07
Gehe zum letzten Beitrag von dede1802
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage läuft nicht ,mazda demio
10 19833
28.03.17, 13:02:34
Gehe zum ersten neuen Beitrag Verzweiflung mit der Klimaanlage
11 34998
11.07.10, 20:28:36
Gehe zum letzten Beitrag von BAUMI
2 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage kühlt nicht mehr
3 31572
13.10.06, 10:08:39
Archiv
Ausführzeit: 0.0516 sec. DB-Abfragen: 14
Webdesign unterstützung: heimseiten.de - Webdesign aus Köln
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder