Autor Nachricht

Wichtig

(Newbie)

verwirt
Ich habe ein Leck im Kühlsystem meines Passats (BJ95). Nach dem Neubefüllen lief die Anlage 2 Tage und dann
war war der Luxus schon wieder vorbei.
Die Werkstattversuche mit Kontrastmittel haben als Ergebnis gebracht: "...sieht nach Kondensator aus...aber genau kann man das nicht sagen...eine Garantie, das es das ist, kann nicht gegeben werden..."
Ich weiß jetzt, nicht jeder der ein Füllgerät besitzt und Klima aussprechen kann, ist ein Klimaprofi.

Was kann ich machen, gibt es Möglichkeiten das Leck eindeutiger zu identifizieren. Mein Bestreben ist eine klare
Aussage, wo das Problem liegt, damit ich entscheiden kann, ob ich die dann definierten Kosten noch investieren will !!!
14.11.06, 09:45:24

klima papst

(Administrator)

hallo,

SELBSTVERSTÄNDLICH gibt es möglichkeiten es difinitiv festzustellen wo undichte ist!!cool

eine hochdruckprüfung mit stickstoff (25 bar) und dann jeden qm millimeter mit seifenlauge absuchen.

aber auch dafür braucht man fachwissen wo gesucht werden muss.

preis: ? 58.- + mwst und das teil was getauscht weren muss!

P.s.kontrastmittel ist von den kompressoren hersteller verboten. setzt die viskosität des komp.-öl herab!!!!geschockt


mfg.

axel holler köln
14.11.06, 12:44:49

tino27

(Newbie)

Hallo

ich hab bei meinem Mazda 323 auch irgendwo ein Leck.

Im Frühjahr war ich beim Klimacheck und da war so gut wie nichts mehr an Kältemittel drin (was ja auch normal entfleucht sein kann). Jedenfalls haben die neu aufgefüllt und Kontrastmittel mit reingemacht (ja ich habs schon gelesen - ist nicht gut).

Nach zwei Wochen prüfte man das Ganze und legte mir folgenden Kostenvoranschlag vor:



Bin dann noch zu einer anderen Werkstatt, die aber kein Leck entdecken konnte. Habs also erstmal ruhen lassen.

Jedenfalls ist jetzt so gut wie alles wieder weg. Wollte nun verbotenerweise nochmal Kontrastmittel einfüllen lassen. Muss dafür eine Gewissen Menge Kältemittel im System sein, um es zu verteilen oder geht das auch so?

Vlt bekomm ich ja ne Antwort, auch wenns nicht den Grundsätzen der Klimapäpste entspricht. Ich weiß aber nicht, wo ich hier in der Nähe (Dortmund - Köln zählt für miich nicht mehr zur Nähe) eine Druckprüfung durchführen lassen kann.
02.11.08, 20:25:07

klima papst

(Administrator)

guten tag,

suchen sie sich einen kälte/klimafachbetrieb mit schwerpunkt "auto"!

diese klimaprofi´s müssten es auch in anderen städte geben, und wenden sie sich nicht wieder an solche sogenannten "alleskönner werkstätte"!.wütend

das kontrastmittel kann nur dann wirken, wenn genug kältemittel im system ist, wegen der verteilung!!

aber erwarten sie nicht zuviel von dem verwirt"supermittel"verwirt, dieser hinweis erübrigt sich, weil, sonst hätten sie schon die undichte ermittelt, oder!!

was mir in ihrem angebot aufgefallen ist, wo ist den trockner???

denn bei jeder reparaur muss dieser getauscht werden (wenn ein klimasystem länger als 5 min. geöffnet ist oder wird, muss er getauscht werden!!)
das wäre so, als ob sie bei einem motorschaden den alte ölfilter drin lassen würden!!!

wünsche ihnen bei der auswahl einer fachfirma, alles gute!!

mfg.

axel holler köln autoklima kornweibel
03.11.08, 16:42:22

tino27

(Newbie)

Danke für die zügige Antwort.

Zitat von klima papst:
was mir in ihrem angebot aufgefallen ist, wo ist den trockner???


Ja, gute Frage. freuen Kann ich leider nicht beantworten, sonst wär ich ja nicht hier. zwinkern

Aber Danke für den Hinweis.

Evtl haben sie einen Vorschlag zu einem guten Partner in ihrem Gewerbe im Ruhrgebiet.
03.11.08, 18:11:54

klima papst

(Administrator)

sorry,

nein, wir empfehlen niemanden, denn das was da raus kommt, kommt immer wieder zurück zu uns!!!!!!!!!!!!

dann heisst es, die fa. autoklima kornweibel hat gesagt!
alles gute

autoklima kornweibel köln holler
04.11.08, 09:51:49

tino27

(Newbie)

Ja, kann ich verstehen.

Trotzdem danke.
04.11.08, 15:12:55
Thema geschlossen
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaanlage kühlt so gut wie gar nicht
11 55139
25.05.07, 10:57:40
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klimaautomatik Opel Zafira 1,8 (Bauj. 2003)
2 14621
19.09.07, 11:03:48
Gehe zum ersten neuen Beitrag Audi A4 - Klima schaltet sporadisch auf ECON (Kompressor aus)
8 31040
17.11.09, 11:02:44
Gehe zum ersten neuen Beitrag Polo 9N - Climatronic nach Austausch Schlauch Kompressor-Kondensator wieder ohne Kühlleistung
7 35375
07.04.11, 14:15:48
Gehe zum ersten neuen Beitrag Klima läuft nur bei Umluft!
8 32201
07.08.07, 20:41:50
Gehe zum letzten Beitrag von nottsen
Archiv
Ausführzeit: 0.0509 sec. DB-Abfragen: 14
Webdesign unterstützung: heimseiten.de - Webdesign aus Köln
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder